• More Industry

10. Filmmusikwettbewerb 2022

Das Zurich Film Festival und die Tonhalle-Gesellschaft Zürich AG veranstalten in Zusammenarbeit mit dem Forum Filmmusik einmal im Jahr den Internationalen Filmmusikwettbewerb.

Das Sprungbrett für talentierte Filmkomponistinnen und -komponisten aus aller Welt: Am 10. Internationalen Filmmusikwettbewerb galt es, den preisgekrönten Kurzfilm THE FOUNDLING von Barney Cokeliss zu vertonen. Neben ihm sassen die Filmemacherin Pernille Fischer, der Filmkomponist Marcel Vaid und der Dirigent Frank Strobel in der Jury, die von der englischen Filmkomponistin und Oscar-Gewinnerin Rachel Portman präsidiert wurde.

Die Kompositionen der drei Finalisten, Robert IJserinkhuijsen (Niederlande), Nicolò Braghiroli (Italien) und Elliot Murphy (Irland) wurden am 29. September 2022 in der Tonhalle Zürich durch das Tonhalle-Orchester Zürich unter der musikalischen Leitung von Frank Strobel und in Anwesenheit der Nominierten uraufgeführt. Im Anschluss wurde der Sieger Robert IJserinkhuijsen gekührt, der das mit 10’000 Franken dotierte Goldene Auge für die «Best International Film Music 2022» erhielt.

Der Gewinner – Robert IJserinkhuijsen (NL)

© Thomas Niedermüller for ZFF

 

Impressionen



Vergangene Ausgaben



In Zusammenarbeit mit: