• How to
    Festival

    01 ST 4 Press Web

Akkreditierung

 

Branchenvertreter*innen haben die Möglichkeit, eine Industry-Akkreditierung zu beantragen. Voraussetzung ist der Nachweis der aktuellen professionellen Tätigkeit als Filmschaffende*r oder Vertreter*in der Filmindustrie, kultureller Institutionen oder anderer Filmfestivals. Jeder Akkreditierungsantrag wird geprüft und gegebenenfalls werden aussagekräftige Dokumente als Tätigkeitsnachweis verlangt. Das Zurich Film Festival behält sich das Recht vor, Anträge abzuweisen.

Akkreditierungen für das 17. Zurich Film Festival (23. September – 03. Oktober 2021) werden ab Mitte Juli 2021 entgegengenommen.

Akkreditierung: Industry

Die Industry-Akkreditierung beinhaltet:

  • Zutritt zu allen regulären Vorstellungen (mit zusätzlichem Ticket)* und zu den Industry Screenings
  • Zutritt zu den ZFF Masters (mit zusätzlichem Ticket)*
  • Zutritt zu sämtlichen Soundtrack_Zurich Veranstaltungen
  • Zugang zum online Who is Who der anwesenden Branchenvertreter*innen (via MyZFF Account)
  • Zugang zur ZFF Video Library via Cinando
  • Weitere Industry Services und Veranstaltungen

*Die zusätzlich benötigten Tickets können am Industry Desk oder online ab dem 24. September bezogen werden. Für alle diese Vorstellungen ist ein Kontingent für Inhaber*innen einer Industry-Akkreditierung reserviert, dieses wird nach dem ‘first come, first serve’ Prinzip vergeben.

Preise Industry-Akkreditierung:

  • Filmbranchenvertreter*innen regulär: CHF 135.- (inkl. MwSt; online Akkreditierungsantrag)
  • Verbandsmitglieder*innen: CHF 95.- (inkl. MwSt; online Akkreditierungsantrag)
  • Nachakkreditierungen ab dem 18.9. werden mit einem Aufpreis von CHF 20 berechnet.

Mitglieder*innen folgender CH-Verbände haben Anspruch auf eine vergünstigte Industry Akkreditierung:

Schweizer Verbände

Akkreditierung: Industry + Summit

Innerhalb des Festivals bildet der Zurich Summit die grösste Industry Veranstaltung. Die Boutique-Konferenz findet am Samstag 26. September 2020 statt.

Im Spannungsfeld von Tradition und Innovation diskutieren kreative Persönlichkeiten die brennendsten Fragen der Film- und Technologieszene. Inspirierende Keynote-Speakers regen zum Austausch und Entdecken neuer Ideen und Business Modelle an. Ein dynamisches Publikum in einem innovativen und modernen Umfeld macht den Zurich Summit zu einer spannenden Networking-Plattform für Technologie-, Business- und Filminteressierte.

Die Akkreditierung Industry + Summit beinhaltet:

  • Die Zurich Summit Konferenz: Zutritt zu allen Keynotes und Panels am Samtag, 26. September 2020
  • Zutritt zu allen regulären ZFF Vorstellungen (mit zusätzlichem Ticket)* und zu den Industry Screenings
  • Zutritt zu den ZFF Masters (mit zusätzlichem Ticket)*
  • Zutritt zu sämtlichen Soundtrack_Zurich Veranstaltungen
  • Zugang zum online Who is Who der anwesenden Branchenvertreter*innen
  • Zugang zur ZFF Video Library via Cinando
  • Weitere Industry Services und Veranstaltungen

*Die zusätzlich benötigten Tickets können am Industry Desk oder online ab dem 24. September bezogen werden. Für alle diese Vorstellungen ist ein Kontingent für Inhaber*innen einer Industry-Akkreditierung reserviert, dieses wird nach dem ‘first come, first serve’ Prinzip vergeben.

Preis Akkreditierung Industry + Summit:

CHF 350.- (inkl. MwSt; online Akkreditierungsantrag)

FAQ's Akkreditierung

Wie beantrage ich meine Akkreditierung?
Ein Akkreditierungsantrag kann online beantragt werden. Um das Akkreditierungsformular auszufüllen, müssen Sie in Ihrem My ZFF Account eingeloggt sein. Sollten Sie noch nicht über einen My ZFF Account verfügen, können Sie diesen kostenlos erstellen und anschliessend das Antragsformular ausfüllen. Bitte beachten Sie dabei die geltenden Richtlinien für eine Industry-Akkreditierung.

Wann erhalte ich Feedback?
Nach erfolgter Einreichung prüft das Zurich Film Festival jeden Akkreditierungsantrag. Der*die Beantragende wird über den Entscheid per E-Mail in Kenntnis gesetzt. (Check: Spam-Ordner) Die Bezahlung kann wahlweise online oder bei Abholung der Akkreditierung am Industry-Desk vorgenommen werden.

Welche Vorteile birgt die Online-Zahlung?
Zahlen Sie Ihre Akkreditierung bis zum 20. September online, schicken wir Ihnen den persönlichen Industry Pass noch vor Festivalstart an die im Antrag hinterlegte Privat- oder Geschäftsadresse. Dies gilt nur, wenn Sie in der Schweiz leben resp. arbeiten.

Wann kann ich Tickets beziehen?
Tickets können ab Festivalstart (24. September) wahlweise online oder am Industry Desk bezogen werden. Für die Industry ist ein separates Ticket Kontingent reserviert.

Was kann mein Industry Pass dieses Jahr neu?
Mit Ihrem Industry Pass können Sie dieses Jahr neu online Tickets für reguläre Vorstellungen und die ZFF Masters beziehen. (Für Special Galas und den Golden Icon Award müssen extra Tickets gekauft werden.) Ab dem ersten Festivaltag können Sie Vorstellungen mit ihrem persönlichen Code auf dem Industry Pass für denselben oder den Folgetag auf seeticket.ch buchen. 

ACHTUNG: Tickets sind nicht übertragbar und es kann nur ein Ticket pro Vorstellung bezogen werden. Am Einlass werden Sie aufgefordert Industry Pass und Ticket vorzuweisen. Es ist nicht möglich Tickets für gleichzeitig stattfindende Vorstellungen zu buchen.

Liegt Ihnen etwas auf der Zunge? – Dann schreiben Sie uns: accreditation@zff.com